Vidmate ist eine Anwendung für Android entwickelt, um YouTube und andere Videos herunterzuladen. Es enthält eine Suchleiste, um nach einem bestimmten Video zu suchen. Mit diesem Programm können Sie YouTube-Videos in einer Reihe von Qualitäten herunterladen. Sie können auf den Titel eines beliebigen Videos tippen oder auf die Download-Schaltfläche tippen, um ein Video herunterzuladen. Link: www.freemake.com/free_video_downloader/ Eine sehr knappe Sekunde, WinX YouTube Downloader kann Videos von allen gängigen Websites herunterladen, einschließlich Facebook, Vimeo und DailyMotion. Es ist sehr einfach zu bedienen. Fügen Sie einfach eine URL ein, wählen Sie ein Ausgabeformat und eine Qualitätseinstellung aus, und sie wird dem aktuellen Stapel hinzugefügt. Obwohl der Name darauf hindeutet, dass dies nur ein YouTube-Downloader ist, kann aTube Catcher tatsächlich Videos von den meisten großen Video-Hosting-Sites speichern. Diese Seite erhält ein hohes Ranking auf Google selbst, wenn Sie nach “Download youtube Video” suchen. Es hat eine einfache Schnittstelle zum Einfügen in eine YouTube-URL. Es unterstützt auch rund 1.000 Standorte. Top-Qualität für ein Video ist nur 1080p. Es gibt an, dass es keine Wiedergabelisten oder Massendownloads verarbeiten wird, aber seine Desktop-Client-Option namens Vidus im Wert von 18,90 $ tut es und es kann bis zu 8K verarbeiten.

Sobald das Video heruntergeladen wurde, können Sie es im Zielordner finden oder mit der rechten Maustaste im 4K Video Downloader klicken und “Wiedergabe” auswählen. Wenn Sie die Einstellungen nicht anpassen, bleibt das Video in dieser Liste, bis Sie es entfernen – auch wenn Sie die Software schließen und neu starten. 4K Video Downloader ermöglicht es Ihnen, ganze YouTube-Videos herunterzuladen oder einfach nur das Audio zu rippen. Wählen Sie Ihre bevorzugte Auswahl über das Dropdown-Menü auf der linken Seite und wählen Sie dann ein Format über das Menü auf der rechten Seite. Wir bevorzugen MP4 für unsere Videos, weil es eine gute Balance zwischen Qualität und Dateigröße bietet – und auf grundsätzlich jedem Gerät abgespielt wird. Dieser kostenlose YouTube-Downloader bietet auch viele zusätzliche Extras, wie die Möglichkeit, jedes Video auf dem Bildschirm aufzunehmen, Video-Zusammenführen und Disc-Brennen. Wenn Sie in die Eigenschaften eintauchen, können Sie Optionen wie Multistream-Downloads optimieren (die Erhöhung der Anzahl der Streams beschleunigt Downloads, erhöht aber das Risiko, dass YouTube Ihre IP-Adresse blockiert) und eine Proxy-Verbindung einrichten. Auf iPhones und iPads würde man meinen, dass es eine solche Einschränkung nicht geben würde, da Apple und Google nicht gerade die besten Kumpels sind.

Aber auf den Apps, die ich ausprobiert habe, würden sie nicht nur nicht von YouTube herunterladen, sie sind nicht einmal für lange verfügbar. Eine dieser Apps sagte in ihrer Beschreibung: “Das Herunterladen von YouTube ist aufgrund seiner Nutzungsbedingungen verboten.” Apple sorgt dafür, dass sich App-Hersteller an die Regeln halten – sogar an Googles Regeln.